Tickets Freitag | 09. Juni |21:00 Uhr (Einlass ab 20:30 Uhr)
Priests
(Washington DC - Sister Polygon Rec./Dischord)

Washington DC ist das politische Herz der Vereinigten Staaten. Und wo viel kritisierenswertes politisches Alltagsgeschäft an der Tagesordnung ist, findet man auch stets einen fruchtbaren Nährboden für nonkonforme Bands mit großem Herzen und klarer Kante. Washington DC, da war doch mal was? Salad Days, Minor Threat und Black Flag, später Fugazi und The Make Up, die umtriebige DIY-Szene um das Dischord-Label . Ein unerschöpflicher Quell an kreativen Musikern und Künstlern, die klar Stellung nehmen ohne dabei in Stumpfsinn zu verfallen. Und nachdem es seit einigen Jahren um die Altvorderen dieser Szene etwas ruhiger wurde, schickt sich eine neue Generation junger Wilder an, den Staffelstab zu übernehmen.

Die derzeit vielleicht relevanteste Stimme der WashingtonDC-Szene, zumindest wenn es um die Vertonung von politischer Aktualität und emanzipatorischem Anspruch geht , hört auf den Namen Priests. Die Band um Sängerin Katie Alice Greer spielt druckvollen Post-Punk mit Tanzfaktor, aber auch rotziger Quirkiness, wie sie DC-Bands von jeher ausgezeichnet hat. Diese gewisse no-wavige Düsterniss (man denke an The Monorchid oder auch Slant 6) liegt über den Songs, die sich dem State of the Art der USA aus feministischer, linker Perspektive schlau widmen, und dabei musikalisch in einer Liga mit Chain & The Gang und Co spielen. Und das auch vor allem live on stage, denn aufgrund  ihrer wilden Konzerte gelten sie in den Staaten als Geheimtipp in Sachen „next big thing“. Überzeugt euch selbst!

http://666priests666.tumblr.com/

Support: DIKLOUD

Konzert Saal
Dikloud
(Dresden - Mamma Leone Records)

Dikloud sind musikalisch schwer zu fassen. Punkrock weitestgehend – sicher-  aber irgendwie sitzen sie auch ganz bequem und eloquent zwischen den Stühlen - Pop, Postpunk, hier und da noch ein Post-HC-Moment. Sie sind eine der agilsten Bands des lokalen Undergrounds, und wo sie live aufkreuzen, hinterlassen sie stets eine durchgerockte Meute, die sich fragt, was da gerade über sie hinweg gerollt ist. Texte und Musik sind Manifest ihrer Unangepasstheit, sie fühlen sich wohl als Fremdkörper in einer scheinbar heilen Welt zwischen Tagebaurestloch und dem, was die umhertaumelnden Menschen da draußen Heimat nennen. Diese greifbare Melancholie transformieren sie in kraftvolle Songs, die an L’Age D’Or Bands wie die Regierung oder die späten Tocotronic, EA80, Girls Against Boys oder das erste dEUS-Album mahnen. Eigentlich wollten sie 2017 eine Konzertpause einlegen, aber die ersten Songs fürs neue, wohl im kommenden Jahr erscheinende, Album sind soweit fertig, und hier und heute wird man sie erstmals live zu hören bekommen.

https://www.facebook.com/Dikloudoipunks

Pressematerial

Tickets VVK zzgl. Geb.: 8 €AK: 10 €
Februar 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
28
01
02
03
04
05
März 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
3
5
31
01
02
April 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
2
12
14
15
16
18
20
23
Mai 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
9
10
14
16
17
18
19
20
21
23
25
26
27
28
30
31
01
02
03
04
Juni 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
10
11
12
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
Juli 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
September 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
November 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
13
14
15
16
17
18
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04

Veranstaltungssuche

Info

Vorverkauf in Dresden

Ticketreservierungen sind leider nicht möglich.

Alle Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. VVK-Gebühr; Gebühren können je nach Verkaufsstelle abweichen.

© 2017 Scheune Dresden