Tickets Freitag | 22. November |19:00 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr)
Distilled & Bottled Fest

Das Distilled & Bottled Kollektiv veranstaltet das nunmehr fünfte gemeinsame Fest, um dem Dresdner Publikum grenzübergreifende, audiovisuelle Experimente und  Erfahrungen zu präsentieren. Das Kollektiv versteht sich dabei selbst als interdisziplinär, vereint Musiker*innen und visuelle Künstler*innen, um die gemeinsamen Formen der Kreativität aufzuzeigen.

Das diesjährige Fest bringt in abermals neuem Gewand Musiker*innen und Künstler*innen zusammen, um alle Zuschauer*innen nicht nur mit den neuesten Destillaten zu durchfluten, sondern um die Grenzen der Disziplinen weiter aufzubrechen. Das Programm vereint dazu fünf sehr unterschiedliche Bands, die mit visuellen Eindrücken von Dekoration über Videobegleitung bis hin zu Live-Paintings interagieren.

Weitere Informationen gibt es auf der Website zum Festival!

Mit dabei sind u.a.:

KonzertSaal
Heated Land
Hometown Caravan / Kumpels & Friends

Lange Zeit herrschte Funkstille um das im Jahre 2011 vom Dresdner Singer/Songwriter Andreas Mayrock gegründete Bandkollektiv Heated Land. Im Februar diesen Jahres gab es nun mit „in a wider tone“ ein Lebenszeichen in Form eines wundervollen neuen Albums, dass in bester Heated Land Manier der Soundtrack zu dem Roadtrip wird, den wir schon so lange in unserem Kopf planen. Das riecht nach Freiheit, nach Aufbruch und Fahrtwind im Gesicht, die Weite wird mit einem günstig ergatterten Gebrauchtwagen erkundet, der vermutlich an allen Ecken und Enden quietscht und kracht, unbezahlte Rechnungen und verpasste Gelegenheiten fallen einem hier und da wieder ein, doch am Horizont künden schneebedeckte Gipfel von einer leuchtenden Zukunft.

Andreas Mayrock, war in den letzten drei Jahren insgesamt zwei Jahre im Westen Kanadas und der USA unterwegs. Die dort gesammelten Eindrücke, Begegnungen und Gedanken bilden die Essenz des 2. Albums. Manche der festgehaltenen Lieder begannen in der Wüste, manche kamen mit dem Wind von den Bergen geweht und andere brachte das Wasser. Verfeinert und abgerundet wurden sie diesmal mit Schlagzeug, Kontrabass, Harmonium, Mundharmonika,  Resonatorgitarre und Geige.

KonzertSaal
Eyes of Emerald Green
Distilled & Bottled

Eyes Of Emerald Green ist eine vierköpfige Dresdner Band, welche seit dem Jahr 2005 am Start ist. Musikalisch bewegt sich die Band in progressiven Post-Rock Sphären abseits des Mainstreams. In Shoegazer-Manier und ohne große Posen wird hier Musik vorgetragen die berührt. Erzählt wird dabei von tiefen Gedankenabgründen und den unbegreifbaren Dingen die uns auf dieser Welt widerfahren. Die Songs schweben dahin und überraschen mit energischen Strukturwechseln und ungewohnten musikalischen Eigenheiten.

KonzertSaal
Shathp
Distilled & Bottled

Shathp sind wie ein Waldspaziergang durch die Großstadt. Raphael Espinoza und Torsten Lang sind Shathp. Sie sind der feste Rahmen und die freie Improvisation, die Idee und die Umsetzung zugleich, und wenn sie mit ihren Fingern über die Tasten und Regler fahren, beginnt man dies zu verstehen, aber möglicherweise aus einem anderen Blickwinkel. File under: Live Electronic / IDM

KonzertSaal
Electric Fluid
Distilled & Bottled

Das Trio aus Grimeny Mastermind Falk Meutzner, Simon Christoph Kratzsch und Mario Köhler agiert aus Live Session Band, und sorgte als solche bereits mehrfach bereits auf den Scheunevorplatz für einen wohligen Soundtrack um emsigen Alltagstreiben. Instrumentaler Postrock mit Ausflügen in jazzige Gefilde, angenehm abwechslungsreich und dennoch aus einem Guß.

KonzertSaal
Dino Paris und der Chor der Finsternis
Kreismusik / Vögel die Erde essen

Dino Paris freut sich über den Klimawandel, beschreibt seine eigene Beerdigung, findet Anzeichen für den anstehenden Weltuntergang und klärt über aktuelle Virensoftware auf. Außerdem weiß er warum jede S-Bahn eigentlich lieber eine Regionalbahn wäre und dass auch ein Katzenklo im Weltraum irgendwie dialektisch ist. Das alles und noch viel mehr möchte Dino Paris bei einer musikalisch/satanischen Babyshower mit dir teilen. Unterstützt wird er dabei vom mysteriösen Chor der Finsternis, der so mysteriös ist, dass kein Mensch genau weiß um wen es sich hierbei eigentlich handelt.

Pressematerial

Tickets VVK zzgl. Geb.: 13 €AK: 16 €
Juli 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
18
22
23
24
29
30
31
01
02
03
04
August 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
31
1
2
4
5
6
8
9
11
12
13
14
15
17
18
19
20
21
22
23
25
26
27
28
30
31
01
September 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
31
1
3
4
6
8
10
11
15
25
28
29
01
02
03
04
05
06
Oktober 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
1
3
6
7
8
9
13
14
15
19
20
21
22
24
27
28
29
31
01
02
03
November 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
31
3
4
5
6
7
11
12
13
17
18
19
20
24
25
27
30
01
Dezember 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
20
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
Januar 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
24
26
27
28
29
30
31
01
02
Februar 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
10
11
12
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
01
März 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
24
25
26
27
28
29
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
April 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
Mai 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05

Veranstaltungssuche

Info

Vorverkauf in Dresden

Ticketreservierungen sind leider nicht möglich.

Alle Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. VVK-Gebühr; Gebühren können je nach Verkaufsstelle abweichen.

© 2019 scheune Dresden