Sonntag | 30. Oktoberscheune Blechschloss20:00 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr)
Dicktator Soundz | Swamp Booking | Dais Records präsentieren:
Xeno & Oaklander

Xeno & Oaklander, das in New York ansässige Minimal Electronics Duo Liz Wendelbo und Sean McBride, ist seit 2004 aus der analogen Synthesizer-Gemeinschaft nicht mehr wegzudenken. Sie haben durch ihre ausgiebigen Tourneen und ihr produktives Schaffen dazu beigetragen, zur Wiederbelebung des Synth Wave und dem Aufstieg des Dark Wave in den Staaten und auf der ganzen Welt beizutragen.

Nach ihrem Debüt auf Xanten veröffentlichten sie die Alben "Sentinelle" und "Sets & Lights" auf Wierd, bevor sie bei Ghostly unterschrieben, wo sie ihre viel gelobten Alben "Par Avion" und "Topiary" veröffentlichten und ihre Passion für analoge Synthesizer-Produktionen einem breiteren Publikum vorstellten. Während der Ghostly-Album-Sessions nahm das Duo auch Movements und Movements 2 im Auftrag des National Center for the Arts, Grenoble, und der Ecole du Magasin auf: ein inspirierendes 35-minütiges Stück, live aufgenommen und von Reisen durch Raum und Zeit inspiriert. Im Jahr 2019 veröffentlichten sie ihr Album "HYPNOS" auf DAIS.

Xeno & Oaklander nehmen ihre Songs und Scores in ihrem Studio in Brooklyn auf und arbeiten dafür ausschließlich mit analogen Synthesizern. Während Covid haben sie ihr Studio nach Connecticut verlegt. Sie treten weltweit in Kunstinstitutionen, Musikzentren und auf Festivals auf und haben bereits im SF Moma, PS1 Warm Up, Miami Art Basel, in der Kunsthalle Zürich und im New Museum NY gespielt, mit ausverkauften Shows im Echoplex LA, Elsewhere NY und El Club Detroit. Zu den Festivals gehören SUBSTANCE LA und CMD Mexico City. Sie traten in zahlreichen Live-Streams und bei NIGHT FLIGHT TV auf.

Sean McBride hat Originalmusik für die bildenden Künstler Dara Birnbaum, Lucy McKenzie und Richard Kern geschaffen. Ihre neuesten Remixe sind für Tobias Bernstrup und Robert Calvert von Hawkwind. Im Herbst 2021 erschien ihr siebentes STudio Album auf Dais Records, mit dem sie nun nach der Corona Pause auch Europa betouren werden.


Gefördert im Rahmen des Projektes Neustart Kultur von der Initiative Musik und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Tickets gibt es NUR an der Abendkasse, den Preis wählt ihr selbst zwischen 5 und 15 Euro. Bitte achtet auf die tagesaktuellen Zutrittsregeln entsprechend der geltenden Verordnungslage.

Pressematerial

Tickets nur an der Abendkasse zum frei wählbaren Preis ab: 5 €
Oktober 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
7
9
10
13
14
15
16
17
19
20
21
22
01
02
03
04
05
06
November 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
1
2
5
6
7
12
13
14
16
17
19
20
23
24
26
28
29
01
02
03
04
Dezember 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
1
3
5
6
11
12
13
14
15
16
17
19
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
Januar 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
Februar 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
10
11
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
01
02
03
04
05
März 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
31
01
02
April 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
29
30
Mai 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
Juni 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
Juli 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
August 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
September 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01

Veranstaltungssuche

Info

Blog

Vorverkauf in Dresden

Ticketreservierungen sind leider nicht möglich.

Alle Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. VVK-Gebühr; Gebühren können je nach Verkaufsstelle abweichen.

© 2022 scheune Dresden

Der scheune e.V. wird durch das Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden gefördert.