Dienstag | 25. Oktoberscheune Blechschloss20:00 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr)
Dicktator Soundz | Swamp Booking | The Flenser präsentieren:
Midwife
HVN MTL 2022

Hinter Midwife verbirgt sich die Multiinstrumentalistin Madeline Johnston. Sie lebt und arbeitet momentan in San Miguel, New Mexico, wohin es sie über den Umweg Denver, Colorado verschlug, wo sie die bessere Hälfte des letzten Jahrzehnts damit verbrachte, ihr experimentelles Pop-Projekt zu kreieren. Als autodidaktische Gitarristin und nebenbei auch versierte Tontechnikerin erforscht Midwife dunkle Themen in ihren hymnischen Soft-Gaze-Hits. Ihr drittes Album "Luminol", das sie selbst als "Heaven Metal" bezeichnet, ist jetzt bei The Flenser erschienen.

Luminol ist eine Chemikalie, die von forensischen Ermittlern verwendet wird, um Blutspuren an einem Tatort aufzudecken. Wenn es mit Blut reagiert, gibt Luminol ein blaues lumineszentes Leuchten ab, das in einem dunklen Raum zu sehen ist. Genauso wie diese Chemikalie Beweise an einem Tatort sichtbar macht, geht es Midwife bei ihren Songs um eine tiefe Wahrheit, und darum, Herausforderungen und Probleme in Quellen des Lichts zu verwandeln. "Luminol" befasst sich mit Themen wie Inhaftierung, Kontrollmöglichkeiten, Klarheit, Selbstverletzung, Einschränkung, Handlungsfähigkeit und Wahrheitssuche, die alle in einem blauen, biolumineszenten Rothko-Farbfeld zum Vorschein kommen. Das Album schrieb und produzierte sie während der Corona-Quarantäne und live vorstellen konnte sie es bislang nur vorrangig in den Staaten, u.a. im Vorprogramm der Deafheaven Tour. Nach einem Gastspiel beim Roadburn Festival, kommt sie im Oktober erstmals auf ausgedehntere Europatour, und wir freuen uns sehr, sie auch in Dresden begrüßen zu dürfen.

Pressematerial

Abendkasse ab: 5 €Abendkasse bis: 15 €
Juni 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
29
01
02
03
Juli 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
1
2
3
13
14
17
18
20
22
25
26
27
28
31
August 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
19
20
21
22
23
24
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
September 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
31
1
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
16
17
18
19
20
22
23
24
26
27
28
29
30
01
02
Oktober 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
28
29
31
01
02
03
04
05
06
November 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
12
13
14
16
17
19
20
21
22
23
24
26
27
28
29
30
01
02
03
04
Dezember 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
1
2
3
4
5
6
8
9
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
Januar 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
Februar 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
01
02
03
04
05
März 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
31
01
02
April 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
29
30
Mai 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04

Veranstaltungssuche

Info

Blog

Vorverkauf in Dresden

Ticketreservierungen sind leider nicht möglich.

Alle Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. VVK-Gebühr; Gebühren können je nach Verkaufsstelle abweichen.

© 2022 scheune Dresden

Der scheune e.V. wird durch das Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden gefördert.