Tickets Mittwoch | 20. Mai |20:00 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr)
Visions, Rock Hard, Metaltix präsentieren:
Lucifer
»The Third Commandment Tour 2020«

Lucifer – das ist heftiger Hard Rock, gewürzt mit einer guten Dosis Heavy Metal und Doom. Die Haupteinflüsse der Band sind Gruppen wie Black Sabbath, Deep Purple, Blue Öyster Cult, Steppenwolf oder Fleetwood Mac.

Lucifer haben über 150 Shows in den USA, Kanada, Japan und Europa gespielt und sind mehrfach auf renommierten internationalen Festivals wie The KISS Kruise, Psycho Las Vegas, Hellfest, MetalDays, Sweden Rock, Desertfest oder im langjährigen Kult TV-Programm Rockpalast aufgetreten.

Lucifer wurden 2014 von The Oath-Frontfrau Johanna Sadonis in Berlin gegründet und bestanden zunächst aus Mitgliedern von Cathedral, Angel Witch und Ladytron. Bereits die erste 7" Single "Anubis“ und das Debütalbum "Lucifer I“, geschrieben von Sadonis und Garry Jennings von Cathedral, wurden vom britischen Label Rise Above Records veröffentlicht und brachten Lucifer internationale Anerkennung.

Mit dem Umzug der Band im Jahr 2016 von Berlin nach Stockholm waren Lucifer dann für das nächste Kapitel bereit und in Nicke Andersson, unter anderem bekannt für seine Gruppen The Hellacopters, Grab, Imperial State Electric und Death Breath, fand Sadonis eine neuen äußerst versierten Mitstreiter.

Gemeinsam schrieben sie Lucifers zweites Album "Lucifer II" und produzierten es in Nickes Studio The Honk Palace in Stockholm im Sommer 2017. Mit mehr als 12.000 verkauften physischen Tonträgern enterte das Album im darauffolgenden Jahr die schwedischen, deutschen, britischen und amerikanischen Charts und erlangte weltweit Aufmerksamkeit. "Lucifer II" wurde in der Folge vom renommierten schwedischen Radiopreis P3 zum besten Hard Rock/Metal Album des Jahres 2018 gekürt.

Gegenwärtig befinden sich Lucifer im Studio, um ihr drittes Album "Lucifer III" aufzunehmen, das am 20. März 2020 veröffentlicht wird. Und abermals ist die Band bereit, den Olymp des Rock zu besteigen. Haltet den Atem an!

Pressematerial

Tickets VVK zzgl. Geb.: 22 €
Dezember 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
15
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
Januar 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
3
4
5
7
8
11
12
28
29
01
02
Februar 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
2
März 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
24
25
26
27
28
29
1
3
7
8
10
11
15
17
18
22
31
01
02
03
04
05
April 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
2
4
5
6
7
10
11
12
13
14
16
19
20
21
23
24
26
27
28
30
01
02
03
Mai 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
1
3
4
5
6
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
28
29
30
01
02
03
04
05
Juli 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
August 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
September 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
Oktober 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
26
27
28
29
30
31
01
November 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
15
16
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06

Veranstaltungssuche

Info

Vorverkauf in Dresden

Ticketreservierungen sind leider nicht möglich.

Alle Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. VVK-Gebühr; Gebühren können je nach Verkaufsstelle abweichen.

© 2019 scheune Dresden