Blog

21. Dezember 2021
70 Jahre scheune

70 JAHRE SCHEUNE und SCHEUNE ABRISS

Heute feiert die scheune ihr 70-jähriges Bestehen. Passend zum scheune-Geburtstag dürfen wir euch den wunderbaren Film präsentieren, der zum SCHEUNE ABRISS entstanden ist.

Das war unsere letzte große Party im September 2021. An fünf Tagen hattet ihr nochmal die Möglichkeit, das alte Haus zu besuchen, bevor es in die zweijährige Sanierung geht.

Verschiedenste Künstler:innenkollektive haben die leergeräumte scheune neu gestaltet und mit Leben gefüllt. Dazu haben wir ein vielfältiges Programm aus Konzerten, Lesungen, Installationen und jeder Menge Überraschungsacts auf die Beine gestellt (ja, man konnte sich sogar tätowieren lassen). Der SCHEUNE ABRISS war also nicht nur als große „Abrissparty“ gedacht, das Festival war auch als „Programm-Abriss“ der letzten Jahre zu verstehen.

Die Filmemacher David Campesino, Maks Pallas und Javier Sobremazas haben in ihrem Film nicht nur versucht die Festivalstimmung einzufangen. Es ging ihnen auch darum, diejenigen Leute zu Wort kommen zu lassen, die das Leben in der scheune mitgestalten – nämlich euch allen. Das Kulturzentrum im Herzen der Neustadt war seit jeher ein Ort der Begegnung, bot den verschiedensten Subkulturen ein Zuhause und wird dies auch in Zukunft tun.

Mit der langen Sanierungszeit entsteht zwar erst einmal ein Vakuum, das letztlich nur darauf wartet, von euch mit neuen Ideen gefüllt zu werden. Wir blicken deshalb optimistisch auf die nächsten Jahre, auch weil wir wissen, dass es immer kreative Menschen da draußen gibt, die der scheune Leben einhauchen werden. Genau deshalb ist auch das Blechschloss, unser Pop-Up-Club auf dem scheune-Vorplatz, als unkommerzieller Experimentierraum geplant worden. Wir hoffen, dass er in Zukunft auch wie beabsichtigt genutzt werden kann und hier Formate entstehen, die auch im neuen Haus umgesetzt werden können.

Musiktitel im Video:
Arnold by Sponj
Dissociation-Crystallization by Shahead Mostafafar
Waldbart by Dÿse

Ein Film von David Campesino, Maks Pallas und Javier Sobremazas


Mai 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
21
25
26
28
29
01
02
03
04
05
Juni 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
3
4
5
6
7
10
13
14
15
16
20
22
23
24
26
27
28
29
30
01
02
03
Juli 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
15
17
18
19
20
21
22
25
26
27
28
29
30
31
August 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
September 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
22
23
24
26
27
28
29
30
01
02
Oktober 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
28
29
31
01
02
03
04
05
06
November 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
12
13
14
16
17
19
20
21
22
23
24
26
27
28
29
30
01
02
03
04
Dezember 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
1
2
3
4
5
6
8
9
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
Januar 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
Februar 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
01
02
03
04
05
März 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
April 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Veranstaltungssuche

Info

Blog

Vorverkauf in Dresden

Ticketreservierungen sind leider nicht möglich.

Alle Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. VVK-Gebühr; Gebühren können je nach Verkaufsstelle abweichen.

© 2022 scheune Dresden

Der scheune e.V. wird durch das Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden gefördert.