Tickets Dienstag | 13. AugustChemiefabrik20:00 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr)
Dicktator Soundz | tm konzerte | Swamp Booking präsentieren
Poison Ruïn

Poison Ruïn entwickelten sich 2020 innerhalb eines Jahres von einem Solo-Homerecording Projekt zu einer ausgewachsenen Band. Ihre Musik fußt zweifelsohne im klassischen Anarcho/Crust Punk, lebt aber durch eine Vielzahl von Einflüssen, angefangen bei Oi! über amerikanischen Post Punk, NWOBHM bis hin zu Dungeon Synth. Ihre düstere, mittelalterliche Bildsprache und lyrischen Themen kombinieren sie mit der typischen Anarcho-Ikonographie. Mit ihrem Label-Signing bei Relapse Records 2023 veröffentlichten sie ihre beiden ersten Demos aus den Vorjahren nochmal neu auf einer LP. Fast zeitgleich folgte dann mit „Harvest“ ihr erstes echtes Album, mit dem sie für viel Aufsehen sorgten. Ihre erste Europatour, bei der sie u.a. auch beim Raodburn sowie beim Over The Edge Festival spielten, zementierten ihren Ruf als energischer Live-Gewittersturm. Sie gelten seither als eine der Bandes der Stunde!

Poison Ruïn zelebrieren einen düsteren und treibenden Sound, der fesselnd und verlockend ist, und dennoch immer eine faszinierende Distanz zu wahren versteht. Über den diversen Schichten aus düsteren Melodien und harter Punk-Energie liegt stets eine mystische Staubschicht, als würden The Outsiders ihr “One to Infinity“ in einem Haus spielen, das The Wipers, Modern Warfare und A Touch of Hysteria bauten. Das ist anarchistisch, pogotauglich und dennoch eingängig genug, um es seinen Freunden vorzusingen, wenn der Akku des Handys leer ist. Hier und da bringen elektrische Texturen und Synthesizersounds ein schummriges Licht in die feuchte und kalte Klangwelt von Poison Ruin, und ermöglichen damit einen kurzen Blick auf den offenen und weiten Horizont, auf den wir alle zusteuern.

Pressematerial

Tickets VVK zzgl. Geb.: 18 €AK: 23 €
April 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
20
21
30
01
02
03
04
05
Mai 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
1
4
5
6
9
10
11
12
17
18
19
20
22
23
27
28
29
30
31
01
02
Juni 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
1
2
3
6
7
9
11
12
15
17
19
20
21
22
23
24
27
28
29
30
Juli 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
August 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
September 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
31
1
2
4
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
Oktober 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
1
2
3
5
6
7
8
9
10
11
13
14
15
16
17
20
21
23
24
26
27
28
29
30
31
01
02
03
November 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
14
15
16
17
18
19
20
21
23
24
25
26
27
28
29
01
Dezember 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
7
8
9
10
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
Januar 2025
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
Februar 2025
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
01
02
März 2025
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
24
25
26
27
28
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06

Veranstaltungssuche

Info

Blog

Vorverkauf in Dresden

Ticketreservierungen sind leider nicht möglich.

Alle Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. VVK-Gebühr; Gebühren können je nach Verkaufsstelle abweichen.

© 2024 scheune Dresden

Der scheune e.V. wird durch das Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden gefördert.